Zurück...

Permutationen (Umordnungen)

Unter Permutation wird die mögliche Anordnung von Elementen ohne Wiederholung verstanden. Die Anzahl der Permutationen P von n Elementen (Pn) ist

Pn = n!

n! heißt Fakultät von n und wird wie folgt berechnet:

      n! = n * (n-1) * (n-2) * (n-3)* ...* 1

      n! = n (n-1) *...* 1

Es gilt 1! = 1 und 0! = 1.

Beispiel:

Wie hoch ist die Zahl der möglichen Anordnungen von 4 Büchern?

4! = 24

4 * 3 * 2 * 1 = 24

Es sind 24 mögliche Anordnungen der 4 Bücher möglich.

Sie auch Produkt!

Seitenanfang

Hat der Inhalt Ihnen weitergeholfen und Sie möchten diese Seiten unterstützen?